Wilde-Kerle-Salz

5,00 

Das vielseitige Salz mit leichter Chilinote eignet sich für viele Gerichte mit Fisch und Fleisch. Hervorragend schmeckt es in Grillmarinaden, Gemüseaufläufen und Gratins.

5,00  / 100 g

Beschreibung

Tomatensoße selbst gemacht
Kleingeschnittene Zwiebel in Olivenöl andünsten, geschnittene Knoblauchzehen dazugeben und mit etwas Rotwein ablöschen. Tomaten, Salz der wilden Kerle, Thymian (frisch oder getrocknet), etwas Süße nach Wahl und Chili, Oliven oder Kapern, zufügen und reduzieren lassen. Pasta zubereiten, mit Tomatensoße und frischen Kräutern genießen. Im Sommer verwende ich frische reife Fleischtomaten, im Winter Tomaten-Passata.

Zutaten

Natursalz, Brennnesselblätter*, Brennnesselsamen*, Schafgarbe*, Quendel*, Chili*, Bertram*
* aus kontrolliert biologischem Anbau / kb Wildsammlung

Zusätzliche Informationen

Lebensmittelbezeichnung

Wilde-Kerle-Salz

Lebensmittelunternehmer

Ulrike Gschwendtner
Wilde Kräuter & Co.
Stresemannstr. 16
92637 Weiden i.d. OPf

Herkunftsort

92637 Weiden in der Oberpfalz

Nettofüllmenge

100 g

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Wilde-Kerle-Salz“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.